Ordination
Dr. Michaela Fiala

Liebe Patientin, lieber Patient!

Jeder Mensch steht in seinem Leben vor Situationen, in denen er sich überfordert oder gar hilflos fühlt. Der Berg an Belastungen wird immer größer und scheint schier unüberwindbar.  Die eigenen Lösungsstrategien helfen oft nicht mehr bei der Bewältigung des Alltags.

Oftmals treten in der Folge auch vermehrt Ängste, Antriebslosigkeit, Schlaflosigkeit, innere Unruhe bis hin zur Zunahme von körperlichen Schmerzen auf. Es droht einem die sprichwörtliche Decke auf den Kopf zu fallen.

In solchen Situationen kann es hilfreich sein, professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Ängste und Sorgen vor diesem Schritt sind dabei ganz verständlich. Als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin möchte ich Ihnen genau dann meine professionelle Hilfe und Unterstützung anbieten.

In wertschätzender Gesprächsatmosphäre versuchen wir gemeinsam, Lösungen zu erarbeiten, damit Sie Ihr eigenes Leben wieder selbstbestimmt und motiviert gestalten können.

Ärztlich psychiatrische sowie psychotherapeutische Kompetenz  sind  Grundlagen meines Behandlungsangebotes.

In der angenehmen und freundlichen Atmosphäre meiner Ordination im Zentrum von Innsbruck beschreiten wir gemeinsam den Weg durch eine schwierige Lebensphase hin zu einem (wieder) selbstbestimmten und lebenswerten Sein.

Für Fragen oder Terminvereinbarungen stehe ich Ihnen gerne persönlich unter Tel. oder E-Mail zur Verfügung.

Ich freue mich auf unseren gemeinsamen Weg,

Dr. Michaela Fiala, M.Sc.

Behandlungen

Mein Behandlungsangebot

PSYCHIATRIE

Diagnostik und Behandlung aller Formen psychischer Erkrankungen.

Schwerpunkte:

  • Depressionen und Bipolare Störungen
  • Burnout Syndrom
  • Reaktionen auf außergewöhnliche Belastungssituationen
  • Angststörungen und Zwangserkrankungen
  • Anpassungsstörungen
  • Somatoforme Störungen (Schmerzen und Krankheitssymptome ohne nachweisliche organische Ursache)
  • Esstörungen
  • Wahnerkrankungen und Psychosen
  • Neurosen, Beziehungsstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen und Verhaltensauffälligkeiten


PSYCHOPHARMAKOTHERAPIE

Die Psychopharmakotherapie ist die Behandlung mit spezifischen Medikamenten zur Symptomreduktion und Linderung der Beschwerden. Oft ist erst nach Besserung akuter Beschwerden eine Weiterbehandlung mithilfe von psychotherapeutischen Verfahren möglich. Über die Wirkung und die möglichen Nebenwirkungen von Psychopharmaka werden Sie von mir im Vorfeld ausführlich beraten und aufgeklärt. Dosisanpassungen und Veränderungen sowie eventuell notwendige Laborkontrollen werden im weiteren Verlauf auf Ihre persönliche Befindlichkeit abgestimmt.


PSYCHOTHERAPIE

Der Schwerpunkt meiner psychotherapeutischen Behandlung beruht auf der Systemischen Tradition, deren Ziel es ist, gemeinsam Lösungen für Ihre Probleme zu finden und alternative Wege zu erarbeiten.

In einer Haltung des Respekts, der Unvoreingenommenheit, des Interesses und der Wertschätzung bisheriger Lebensstrategien ist diese Therapieform in erster Linie an Ihren eigenen Stärken und Ressourcen orientiert.

In Abhängigkeit von Krankheitsbild, Persönlichkeit und Zielsetzung kommen auch Psychodynamisch begründete therapeutische Verfahren zum Einsatz.

In dieser Tradition bestehen  die Behandlungsprinzipien in einer Bearbeitung lebensgeschichtlich begründeter unbewusster Konflikte, die auch in der aktuellen Lebenssituation wirksam sind und Leiden hervorrufen. Durch Erarbeiten eines Verständnisses  für diese  meist schon in der Kindheit begründeten  ursächlichen Zusammenhänge der aktuellen Lebenssituation können alte, in Ihrem heutigen Leben nicht mehr  hilfreiche Muster erkannt und einer Lösung zugeführt werden.

Abgesehen von psychotherapeutischen Behandlungen kann es in manchen Fällen sinnvoll sein, sich vorerst auf ein unterstützendes psychiatrisches Gespräch zu beschränken.


ERSTGESPRÄCH

Das Erstgespräch soll uns ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Sie haben die Gelegenheit, einen ersten Eindruck von mir und meiner Arbeitsweise zu bekommen. Ich bin dabei bemüht, einen Überblick über Ihre Problematiken und Beschwerden zu gewinnen. In der Folge  erörtern wir für Sie mögliche hilfreiche Behandlungsstrategien.

Selbstverständlich verpflichtet Sie das Erstgespräch zu keiner weiteren Behandlung.

Zur Person

Über
Dr.med.univ.
Michaela Fiala, M.Sc.

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

ÖÄK Diplom“ Psychosoziale Medizin“

ÖÄK Diplom „Psychosomatische Medizin“

ÖÄK Diplom „Psychotherapeutische Medizin“

ÖÄK Fortbildungsdiplom


BERUFLICHE AUSBILDUNG UND TÄTIGKEITEN

Studium der Medizin an der Leopold Franzens Universität Innsbruck

Ausbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin an der Universitätsklinik für Psychiatrie Innsbruck mit folgenden Schwerpunkten:

Psychiatrisch-Psychotherapeutische Frauen-und Männer Aufnahmestation  Abteilung I

Klinische Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychosoziale Psychiatrie, Abteilung V

Psychiatrische Tagesklinik

Langjährige Fachärztliche Leitung der Abteilung II im Zentrum für psychosoziale Gesundheit, Sonnenpark Lans


ZUSATZAUSBILDUNGEN UND FORTBILDUNGEN

Abschluss des Psychotherapeutischen Propädeutikums

ÖÄK Diplom“ Psychosoziale Medizin“

ÖÄK Diplom „Psychosomatische Medizin“

ÖÄK Diplom „Psychotherapeutische Medizin“ (Systemische Familientherapie), Schloss Hofen, Zentrum für Wissenschaft und Weiterbildung, Vorarlberg, mit dem Abschluss Master of Science

Psychodynamische Psychotherapie, Schloss Hofen


LAUFENDE QUALITÄTSSICHERUNG MEINER ARBEIT

Supervisionen

Fortbildungen in Psychopharmakotherapie und Diagnostik

ÖÄK Fortbildungsdiplom

Kontakt

Kontakt

DR. MICHAELA FIALA

Südtiroler Platz 6 / 5. Stock
6020 Innsbruck

Tel.: +43 512 55 21 31
Fax: +43 512 55 21 31 4

praxis@dr-fiala.at
www.dr-fiala.at


ANMELDUNG

Anmeldungen können telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Telefonische Anfragen werden in der Regel zuerst von meinem Anrufbeantworter entgegengenommen. In weiterer Folge vereinbaren wir bei einem telefonischen Rückruf einen Termin für ein Erstgespräch.


WAHLARZT

Ich bin in meiner Ordination als Wahlärztin tätig.  Der Vorteil einer Wahlarztordination – neben rascher Terminvergabe und kurzen Wartezeiten in der Ordination – ist die Möglichkeit, Ihnen ausführlich Zeit widmen zu können.

Als Wahlärztin habe ich keinen direkten Vertrag mit den verschiedenen Krankenkassen. Das bedeutet für Sie, dass Sie nach Zahlung meiner Honorarnote nur einen Teil der Kosten von Ihrer Krankenkasse rückerstattet bekommen. Zur Erleichterung der Abwicklung liegt meiner Honorarnote ein Rückforderungsformular bei. Bitte prüfen Sie auch etwaige private Krankenzusatzversicherungen.


ANBINDUNG

Parken ist am Gelände der Praxis nicht möglich, aber gebührenpflichtig in den Kurzparkzonen der Umgebung. Sie erreichen meine Praxis auch sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln der Innsbrucker Verkehrsbetriebe.


RECHTLICHE INFORMATIONEN

Dr.med.univ. Michaela Fiala, M.Sc. ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin und Mitglied der Ärztekammer für Tirol.